Frankenfoto FOTOkurier Onlinemagazin :: Projekte von Michael Graul
Private Webseite von Michael Graul · Frankenfoto - Projekte rund um das Thema Fotografie, mit Galerien und vielen Datenbanken.

 

 Home   FOTOKurier   Galerie   Gästebuch   Links   Datenblätter   Lexikon   Workflows   Onlinehilfe   Rezepte   Forum   Kontakte 
 Technische Daten    Zeitsuche    Alphabetsuche    Workflows    Onlinehilfe    Rezepte    Suchen    Admin 
 
Suchbegriffe im Glossar Total: 687
 Alphabetsuche  F 
Farbtemperatur · Seite 1

Maßzahl für die spektrale Energieverteilung einer Lichtquelle. Die Farbe des von einer Lichtquelle ausgesandten Lichtes hängt von verschiedenen Eigenschaften dieser Lichtquelle ab. Handelt es sich um einen so genannten Temperaturstrahler (z.B. Tageslicht, Glühlampe, Blitzlicht, Halogenlampe usw.), so strahlt er ein kontinuierliches Spektrum aus und ist mit dem aus der Physik bekannten theoretischen schwarzen Körper verwandt. Dieser schwarze Körper absorbiert sämtliche auf ihn einfallende Energie und besitzt selbst keine Reflexion. Bei Erwärmung ändert er seine Farbe von Rot- über Weiß- zur Blauglut. Als Temperaturmaß wird die Skala von Kelvin benutzt, die beim absoluten Nullpunkt (-273°C) beginnt. Mit zunehmender Temperatur erhöht sich der Blauanteil der Lichtquelle während bei geringerer Temperatur der Rotanteil überwiegt. Es ist also möglich, die Farbverteilung einer Lichtquelle direkt in Kelvin (°K) anzugeben. Farbfilme sind zumeist auf mittleres Tageslicht (5500°K) abgestimmt, was etwa einem Sonnenstand von 30° entspricht. In der Mittagszeit fällt die Farbtemperatur höher aus, in den Momenten des Sonnenauf- oder -untergangs hingegen ist sie beträchtlich niedriger. Daneben gibt es auf Kunstlicht (3200°K) abgestimmte Farbfilme, die der Farbtemperatur von Nitraphotlampen oder hinreichend genau von Halogenscheinwerfern entsprechen. Weicht nun die Farbtemperatur der Lichtquelle von dem Wert des verwendeten Filmmaterials ab, so dient ein Konversionsfilter zur Vermeidung eines Farbstiches. Bei Video- oder Digitalkameras nennt man die Angleichung der Farbtemperatur der Lichtquelle an die Aufnahmeabstimmung der Kamera "Weißabgleich".



© Dieser Artikel, wie auch der Rest der Webseite, unterliegt dem Urheberrecht. Alle Rechte liegen bei mir oder den jeweiligen Autoren. Jegliche Nutzung bedarf meiner ausdrücklichen und schriftlichen Genehmigung! Michael Graul



Autor: bernie Angesehen: 1777 Beitrag drucken Bearbeiten
Letzte Änderung: 28.06.2004, 10:44 Rezensionen: 0  Rezension schreiben 
Mitglieder Online: keine registrierten Benutzer Online


Deine IP-Nummer lautet 54.198.246.116 und wird bei jeder Aktion geloggt, zu unserer Sicherheit!
© Michael Graul · Frankenfoto 1994 - 2017 - Michael Graul [ PHP, MYSQL, HTML, JAVA ] CMS Release 2.8.1 ¬ ··22.12.09·· ¬ Frankenfoto Design ¬ CMG-Design ¬ Content Management System ( CMS ) Technologie für jeden Bereich
Alle Warenzeichen, Logos, Produktnamen allgemein und die damit verbundenen Rechte sind Eigentum der jeweiligen Firmen, Personen oder Inhaber.
 

Zeit zur Generierung der Seite: 0.09 Sekunden.
Optimiert für FireFox. Getestet mit dem IE ab Version 7, FireFox und Iron. Bei anderen Browsern aus der Browserauswahl kann es zu Darstellungsfehlern kommen! Ich rate davon unbedingt ab!
PHP Web Stat - Counter 2.6

Online : 0 | Heute : 11 | Gestern : 18 | 11/2017 : 322 | 10/2017 : 566 | Maximum : 146 | Ø/Tag : 29 | Gesamt : 46813

Der Counter zählt nur reale Rechnerzugriffe, diese bleiben dann 24 Stunden gespeichert! Seit bestehen der Seite gab es 523540 Zugriffe.


Klicke hier TOP HITs - Die Besten Seiten und stimme für diese Seite!   Für meine Seite voten  ThumbSniper  PAGERANK

Canon, Nikon, Sigma, Tamron, Tokina, Hama, Lobo, SanDisk, ADATA, Kingston, Belkin, Microsoft, Apple, SUN, Adobe, Photoshop, Photokina sind eingetragene Warenzeichen ®, die Rechte liegen bei den jeweiligen Inhabern!

CSS ist valide!